Wappen
DorfLADEN Linsburg
w.V.
Dokumentation und Koordination des Vereins ❉ Dorfladen Linsburg w.V. ❉
w.V. = Wirtschaftlicher Verein
Informationen über die Weiterentwicklung und den Betrieb eines Dorfladens
Informationen über den Betrieb eines Dorfgemeinschaftshauses
Eröffnung des Dorf-Ladens am 08. März 2018
50 Linsburgerinnen und Linsburger arbeiten an diesem Projekt
Finanzierung über den Verkauf von Geschäftsanteilen
facebook-logo
Dorfladen-Logo

Termine

  • 22. Februar 2019
     Jahreshauptversammlung
  • 15. März 2019
     Dorfläden-Treffen
  • 10. April 2019
     Vorstandssitzung
  • 30. Mai 2019
     Vatertagsvergnügen
  • 31. Dezember 2019
     Silvesterfeier

Termindetails siehe hier
Die DGH-Termine finden Sie hier
Öffnungszeiten Dorfladen siehe hier

Aufnahmeantrag

Geschäftsanteil-Formular herunterladen

Verlauf/Info

Dorfladen Großmoor besucht den Linsburger Dorfladen

08.02.2019 | Pressemitteilung

Am 08. Februar 2019 war eine Abordnung des Dorfladens Großmoor in Adelheidsdorf beim Linsburger Dorfladen zu Gast. Pressemitteilung des Dorfladens Großmoor. 4 Fotos. Lesen

Vorstand berät eine Bürgerinitiative in Borstel

23.01.2019 | Neustädter Zeitung

Im Januar 2019 war der Vorsitzende des Dorfladen Linsburg w.V. in unserer Nach- bargemeinde Borstel und berichtete über die Erfahrungen während des Werde- ganges des Linsburger Dorfladens. Artikel in der "Neustädter Zeitung" vom 23.01.2019. Lesen

Dorfladen Linsburg präsentiert sich in der Plattenkiste

11.01.2019 | Vorstand

Am 09. Januar 2019 waren 3 Vorstands- mitglieder in der NDR 1 Plattenkiste zu Gast.Artikel lesen

Weinprobe "Rund um die Welt" im Linsburger Lindenhof

09.11.2018 | Marketing AG

Am Freitag, den 02. November, lud die Marketing AG des Linsburger Dorfladens zu einer Weinreise der etwas anderen Art in den gemütlichen kleinen Saal des Linsburger Lindenhofs ein. Unter dem Motto "Weinprobe rund um die Welt" stellte Jörg Menzel elf verschiedene Weine aus dem Nahkauf-Sortiment des Dorfladens vor. Lesen.

Ohne Café gäbe es uns nicht mehr

18.10.2018 | DIE HARKE

Ehrenamtliche Dorfläden sind eine besondere Herausforderung: Erfahrungs- austausch in Leese. DIE HARKE vom 18.10.2018. Lesen.

Ohne Penner-Renner-Liste geht's nicht

08.10.2018 | DIE HARKE

Linsburger Dorfladen zieht seine erste Bilanz nach einem halben Jahr: "Es ist Schwerstarbeit". Lesen.

Dorfladen Linsburg ist nachahmens- wert

12.09.2018 | DIE HARKE

Eine Mitteilung der SPD im Rahmen der HARKE-Aktion "Neues aus der Parteien- landschaft" über den Besuch von MdB Marja-Liisa Völlers im Dorfladen Linsburg. Lesen

Es war ein Kraftakt

31.08.2018 | DIE HARKE

Rund 120 Helfer bauten in Linsburg aus altem Gaststättensaal ein modernes Dorfgemeinschaftshaus. Artikel in DIE HARKE vom 31.08.2018. Lesen

MdB Marja Völlers besucht den Linsburger Dorfladen

25.08.2018 | Vorstand

Am Montag, den 20. August 2018, hat Frau Marja-Liisa Völlers (SPD) den Linsburger Dorfladen besucht. Eigener Artikel. Lesen.

Neuer Vorstand gewählt

26.05.2018 | Vorstand

Bei der 2. Mitgliederversammlung 2018 am 25. Mai wurde der Verein umstruk- turiert und ein neuer Vorstand gewählt. Protokoll der Versammlung folgt. Die neuen Vorstandsdaten finden Sie hier.

Zwei Großereignisse im Linsburger Lindenhof

Mai 2018 | Presse

Der "Tag der Städtebauförderung" und das "Vatertagsvergnügen" fanden im Mai 2018 im DGH Linsburger Lindenhof statt. Mehrere Artikel auf der Website der Gemeinde Linsburg (Abschnitt "2018")
Lesen
   Info
Der Dorfladen Linsburg w.V. ist Mitglied im Dorfladennetzwerk/Bundesvereinigung multifunktionaler Dorfläden (BmD):
Der Dorfladen Linsburg ist beim "Projekt- netzwerk Ländliche Räume Nieder- sachsen" der niedersächsischen Landesre- gierung gelistet:
Wir unterstützen regionale Initiativen:

Dorfladen Großmoor besucht den Linsburger Dorfladen

Am 08. Februar 2019 war eine Abordnung des Dorfladens Großmoor in Adelheidsdorf beim Linsburger Dorfladen zu Gast

12.02.2019 | Pressemitteilung des Dorfladens Großmoor / A. Strüber

Dorfladen trifft Dorfladen

"Welches Konzept steht hinter dem Dorfladen? Welche positiven Erfahrungen haben die Dorfladenbetreiber gemacht? Welche Probleme gibt es? Wie ist die Akzeptanz in der Bevölkerung?" Diese und andere Fragen hatte der Adelheidsdorfer Dorfladenvorstand, als er sich kürzlich im Dorfladen Linsburg bei Nienburg mit dem dortigen Vorstand zu einem Austausch traf.

Der Dorfladen Linsburg eröffnete vor einem Jahr in einer ehemaligen Gastwirtschaft. Das Gebäude wurde von der Gemeinde gekauft und u.a. mit Mitteln der Städtebauförderung aus dem Programm "Kleinere Städte und Gemeinden" um- und ausgebaut. Aus dem ehemaligen Saal wurde ein Dorfgemeinschaftshaus. "Beides wird wie im Dorfladen in Großmoor von einem wirtschaftlichen Verein getragen", erklärte Bürgermeister Jürgen Leseberg, der gleichzeitig Vereinsvorsitzender ist. Wirtschaftlich werden Dorfladen und Dorfgemeinschaftshaus zusammen geführt. Das wirkt sich positiv auf das wirtschaftliche Gesamtergebnis aus. Wie im hiesigen Dorfladen wurden im Vorfeld Anteilscheine ausgegeben. 320 Personen erwarben insgesamt 615 Anteilscheine zu je 125 EUR, neben Privatpersonen auch alle ortsansässigen Vereine. Die Akzeptanz im Dorf ist groß. "80 Prozent der Bevölkerung stehen dem Dorfladen positiv gegenüber", betonte der ehrenamtlicher Geschäftsführer Winfried Klug, der diese Aufgabe nach Eintritt in den Ruhestand übernahm. Wie bei uns sind neben dem Verkaufspersonal viele Dorfbewohner ehrenamtlich für den Laden engagiert, auch Klugs Ehefrau Ulrike. Beide stammen übrigens gebürtig aus Adelheidsdorf.

Es war ein sehr informativer Austausch für beide Seiten. Unser Vorstandsvorsitzender, Winfried Winter, bedankte sich sehr herzlich und lud die Linsburger zu einem Gegenbesuch nach Großmoor ein.

 

Chronik-Übersicht anzeigen

Fragen & Antworten Vorstand Satzung Mitgliedschaft Download Chronik Fotos Termindetails Links
Immobilie Der Laden Das DGH Kontakt Rechtliches Datenschutz Informationen Aus-/Umbaudoku Aus-/Umbaupläne
Menu
Nach oben rollen